fbpx

Cameo

OPUS S5

Spot Moving Head

Preis auf Anfrage

Jetzt unverbindlich anfragen:

    Zusätzliche Information

    Produktart

    LED Moving Lights

    Typ

    Moving Head

    Farbspektrum

    weiß

    LED Anzahl

    1

    Farbtemperatur

    6600 K

    LED Typ

    380 W

    Wiederholrate

    verstellbar bis 25.000 Hz

    Abstrahlwinkel

    6 – 46 °

    DMX Eingang

    XLR 3-Pol male, XLR 5-Pol male

    DMX Ausgang

    XLR 3-Pol female, XLR 5-Pol female

    DMX Modus

    27-Kanal, 33-Kanal

    DMX Funktionen

    Animationsrad, Auto-Bewegung, CTO, CTO Fine, Cyan, Cyan Fine, Dimmer, Dimmer Fine, Farbrad, Fokus, Fokus fein, Frost, Geräteeinstellungen, Goborad, Goborad 1, Goborad 2, Iris, Magenta, Magenta Fine, PAN, PAN FINE, Prisma, Rotation Fine, Rotations-Goborad 1, Rotationsprisma, Set Dimmer Curve, Strobe, TILT, TILT FINE, Yellow, Yellow Fine, Zoom, Zoom Fine

    PAN Bewegung

    540

    TILT Bewegung

    270

    Hochfrequenz Stroboskop

    > 20 Hz

    Standalone Modi

    Auto Modus, Einstellungen, Static

    Bedienelemente

    Enter, Mode, Value Down, Value Up

    Anzeigeelemente

    Grafik Display

    Stromversorgung

    100 V AC – 240 V AC / 50 – 60 Hz, Neutrik True-1 I/O

    Leistungsaufnahme

    530 W

    Gehäusematerial

    ABS Kunststoff, Metall

    Gehäusefarbe

    schwarz

    IP Schutzklasse

    IP20

    Kühlung

    Heat-Pipe-Kühlsystem mit temperaturgesteuerten Lüftern

    Lichtstrom

    17500 lm

    Maximale Umgebungstemperatur

    -15 – 45 °C

    Breite

    400 mm

    Höhe

    630 mm

    Tiefe

    250 mm

    Gewicht

    24 kg

    Zubehör (im Lieferumfang)

    2 x Omega Klemme, Netzkabel

    Für brillante, lebhafte Farben auf der Bühne ist der Cameo OPUS® S5 Ihr idealer Scheinwerfer. Ein kompakter, superheller Spot Moving Head mit leistungsstarker, weißer 380 W LED, CMY-Farbmischung und linearer CTO-Korrektur. Für den wirkungsvollen Einsatz in Räumen unterschiedlicher Größe bietet er eine breite Zoomrange. Blitzschnelle Farbwechsel und Splitfarben ermöglicht sein Farbrad mit 7 dichroitischen Filtern. Der Scheinwerfer hat enorme 17.500 lm Lichtleistung, eine Beleuchtungsstärke von 39.000 Lux in 5 m Abstand und schnelle 540° Pan- und 270° Tilt-Bewegung. Zur ausführlichen Einstellung des Lichtstrahls verfügt die hocheffiziente Optik über einen besonders weiten Zoombereich von 6° bis 46° und eine stufenlose Irisblende Ein kontinuierlich regelbarer Frostfilter sorgt für eine weiche, Washlight-ähnliche Abbildung.
    Erstaunliche Morphing-Effekte erzeugt der OPUS® S5 beim gleichzeitigen Einsatz der beiden Goboräder mit 7 rotierenden und 8 statischen Glasgobos, die für enorm lebendige Projektionen mit dem rotierbaren Animationsrad kombiniert werden können. Neben einem kreisförmigen 3-fach Prisma und einem linearen 6-fach Prisma zur Vervielfätigung der Gobo-Projektion, beide rotier- und indizierbar, bietet der Scheinwerfer auch noch vier unterschiedliche 16-Bit Dimmerkurven zur Auswahl.
    Der OPUS® S5 weist flexible Steuermöglichkeiten, über DMX, RDM, Art-Net, sACN oder den integrierten W-DMX™-Transceiver, auf. Sein robustes Gehäuse aus ABS und Metall ist mit Neutrik® DMX- und powerCON TRUE1-Netzbuchsen ausgestattet, hocheffiziente Wärmerohr-Kühlung und temperaturgesteuerte Lüfter sorgen für optimale Kühlung. Ein batteriebetriebenes Touchscreen-Display und 6 zusätzliche Sensortasten ermöglichen die bequeme, netzunabhängige Konfiguration. Der Scheinwerfer wird mit zwei Omega-Bügeln und Netzkabel geliefert.