fbpx

Cameo

OPUS X PROFILE

Hochleistungs-Profile Moving Head

Preis auf Anfrage

Jetzt unverbindlich anfragen:

    Zusätzliche Information

    Produktart

    LED Moving Lights

    Typ

    Moving Head

    Farbtemperatur

    kaltweiß, 6100 K

    LED PWM Frequenz

    650 Hz, 1530 Hz, 3600 Hz, 12000 Hz, 25000 Hz (einstellbar)

    Farbmischfunktion

    CMY, CTO

    Farbrad Anzahl Farben

    6 + offen und kontiniuerliches Positionieren

    LED Typ

    750 W LED, weiß

    Typ Leuchtmittel

    750 W LED

    Abstrahlwinkel

    6 – 48 °

    Effekte

    2 x Frost, 2 x Prisma, rotierbare Shutterblenden

    Anzahl Gobos

    13 + offen (7 fix + 6 rotierend)

    DMX Eingang

    XLR 3-Pol male, XLR 5-Pol male

    DMX Ausgang

    XLR 3-Pol female, XLR 5-Pol female

    DMX Modus

    37-Kanal, 55-Kanal

    DMX Funktionen

    Animationsrad, CTO, CTO Fine, Cyan, Cyan Fine, Dimmer, Dimmer Fine, Farbrad, Farbrad rotierend, Fokus, Fokus fein, Frost 1/2, Gobo 1 Rotation, Gobo 1 Rotation Fine, Gobo 1 Shake, Gobo 2 Shake, Goborad 1, Goborad 1 Rotation, Goborad 2, Goborad 2 Rotation, Iris, LED Segment Dimmer, Magenta, Magenta Fine, Multifunktionales Stroboskop, Pan/Tilt, Pan/Tilt fine, Pan/Tilt Macros, Pan/Tilt Speed, Prisma 1/2, Prisma Rotation, Shutter, Shutterblade Rotation, Sparkle FX, Systemeinstellungen, Yellow, Yellow Fine, Zoom, Zoom Fine

    Standalone Modi

    Master / Slave Modus, Static

    Systemeinstellungen

    Auto Focus, Auto Lock, Benutzer Voreinstellungen, Blackout Funktionen, Dimmer Curve, Display Beleuchtung, Display Reverse, Farb-/ Goborad, Feedback, LED PWM Frequenz, Lüfter, Motor Speed, Movement Blackout, Pan, Pan Reverse, Reset, Scroll / Snap, Signal Fail, Test, Tilt Reverse

    Steuerung

    Art-Net, DMX512, RDM aktiviert, sACN, W-DMX™ (Receiver)

    Bedienelemente

    Back Button, Encoderrad, Touchscreen

    Anzeigeelemente

    Batteriespeisung für netzunabhängige Systemeinstellungen, beleuchtetes Farb-LC-Display

    Stromversorgung

    100 V AC – 240 V AC / 50 – 60 Hz

    Leistungsaufnahme

    1200 W

    Sicherung

    T15AL / 250 V

    Stromversorgungsanschluss

    Neutrik powerCON IN / OUT, Neutrik powerCON TRUE1 I/O

    Gehäusematerial

    ABS, Metall

    Gehäusefarbe

    schwarz

    Kühlung

    leiser, temperaturgeregelter Lüfter

    Beleuchtungsstärke

    72650 lx @ 5 m @ 6°

    Lichtstrom

    33000 lm

    Maximale Umgebungstemperatur

    0 – 40 °C

    Breite

    436 mm

    Höhe

    800 mm

    Tiefe

    312 mm

    Relative Luftfeuchtigkeit

    < 80 %, nicht kondensierend, < 85 %, nicht kondensierend

    Gewicht

    39 kg

    Zubehör (im Lieferumfang)

    1 m Netzkabel mit Neutrik powerCON TRUE1-Stecker, 2 x Omega-Montagebügel

    Mit nur 750 W erreichen Sie dieselbe Lichtleistung für die herkömmliche Geräte 1000 W benötigen! Ermöglicht wird dies durch die besonders effiziente Light Engine des hochmodernen High Power Moving Head von Cameo – der OPUS® X Profile.
    Die Effizienz der Light Engine des Cameo OPUS X Profile Moving Head (Art.-Nr.: CLOXP) zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamte Designphilosopie. So wird ein Lichtstrom von 33.000 lm bei einer Beleuchtungsstärke von 72.000 Lux @ 5 Meter erreicht. Die Vollausstattung mit Effekten zum Einsatz als Spot und Profile in diesem effizienten und modernen Moving Head wird durch das zusätzliche Framing-Modul noch erweitert. Hierzu bietet die hochwertige Optik mit 170 mm Frontlinse und stattlichem Zoombereich von 6° – 48° nahezu unerschöpfliche Gestaltungsmöglichkeiten, die zusammen mit CMY-Farbmischung und einem zusätzlichen Farbrad mit 6 dichroitischen Filtern echte Begeisterung aufkommen lassen.
    Raffiniert abgestimmte und ausgewogene Funktionsmerkmale ermöglichen eine gleichmäßige Projektion ohne Hotspots. Der gesamte Zoombereich wird so bei einer linearen CTO-Korrektur von kaltweißen 6.500 – 2.600 K in der Lichtintensität geglättet. Der Moving Head ist mit einem +/- 45° drehbaren, 4-fachen Blendenschiebersystem ausgestattet. Dank wählbarer PWM-Frequenzen bis 25 kHz wird Flackern im Kamerabild zuverlässig vermieden. Light-Designer schätzen das rotierbare Animationsrad für freie Entfaltung ihrer Kreativität. Spannende Lichteffekte werden mit dem rotierenden Goborad in Kombination mit 6 indizier- und rotierbaren, austauschbaren Glasgobos oder wahlweise offen ausgeführt. Alternativ steht das statische Goborad mit 7 austauschbaren Glasgobos oder für offene Anwendung zur Verfügung.
    Mit kreisförmigem 5-fach-Prisma, welches rotierbar und indizierbar ausgeführt ist, und linearem 6-fach-Prisma eröffnen sich im Einsatz als Spot oder Profile ungeahnte Möglichkeiten für die Gestaltung von Lichteffektsequenzen. Winkel und Position jedes Blendenschiebers lassen sich bis zur vollständigen Verdunklung verstellen. Kombiniert mit dem variablen Frostfilter für Washlight-Effekte und der stufenlosen Irisblende wird das Kreativitätspotential dieses Moving Head noch vervielfacht. Im Standalone-Betrieb erfolgt die Steuerung entweder im statischen Modus oder als Master/Slave, netzunabhängig konfiguriert über das batteriebetriebene Touchscreen-Display mit 6 Sensortasten. Flexibler geht es über den integrierten W-DMX™-Transreceiver, DMX, RDM, Art-Net oder sACN, um Funktionen wie das gleichmäßige Dimmen mit 16-Bit Auflösung und 4 wählbaren Kurven zu steuern.
    Das ansprechende Design des Spot und Profile Moving Head bewährt sich dennoch im alltäglichen Einsatz. Im robusten Gehäuse aus Metall und ABS-Kunststoff arbeitet geräuscharm ein temperaturgesteuerte Lüfter für die Gehäusekühlung. Das separate Netzkabel von 1 Meter Länge ist mit Neutrik powerCON TRUE1 Stecker versehen. Und mit den beiden Omega-Montagebügeln aus dem Lieferumfang lässt sich dieser Spot/Profile Moving Head vielseitig sicher montieren.